Milky Chance – Homecoming

Nach Welttournee geben Milky Chance dieses Jahr langersehntes Konzert in der Kasseler Heimat.

© Carsten Wilde

© Carsten Wilde

Nachdem die Kasseler Jungs von Milky Chance in den vergangenen zwei Jahren national als auch international große Erfolge mit ihrer Musik verbuchen konnten und auf großer Tour durch die USA, Europa, Australien und Neuseeland waren, kommen sie diesen Sommer endlich in ihre Heimat zurück. Die Band, die durch ihre Hits „Stolen Dance“, „Down by the River“ und „Flashed Junk Mind“ bekannt geworden sind, spielen am 14. August 2015 in der Stadthalle/Kongress Palais Kassel ihr letztes Deutschlandkonzert bevor sie sich eine kleine kreative Auszeit nehmen, um ein neues Album zu produzieren.

Milky Chance beim „Music Discovery Project 2015

Das Kasseler Pop-Folk-Duo war Gast beim hr-Sinfonieorchester.

DSC_1789

Unsere Jungs von Milky Chance waren die Special Guests beim diesjährigen „Music Discovery Project“ des hr-Sinfonierochesters . Ganz unter dem Motto „Classic meets Pop“, entstand dabei was ganz Einmaliges.
Seit neun Jahren begeistert das „Music Discovery Project“ des hr-Sinfonieorchesters ein Publikum, das außergewöhnliche musikalische Erlebnisse sucht. Ob gefeierte DJs oder erfolgreiche Pop-und Elektro-Künstler – aus allen musikalischen Welten sind jedes Jahr neue Musiker beim „Musik Discovery Project“ zu Gast und setzen sich mit ausdrucksstarken klassischen Werken auseinander. Gemeinsam mit dem hr-Sinfonieorchester präsentieren und verschmelzen sie verschiedene musikalische Stile und kreieren einen neuen Sound.